Ein paar Tage sind seit unserer Rückkehr vergangen. Am 30.06.2019 waren wir zum Finale der Rallye in Hamburg und haben die Teams begrüßt. Mit dem Veranstalter konnten wir unsere Teilnahme an der Baltic Sea Circle 2020 klären. Wir sind dabei!

Dann bleibt nur noch die Spende für den Guten Zweck zu klären. Wir können mit Stolz vermelden, dass wir 3.200 € an den Mercury Phoenix Trust überwiesen haben. Vielen Dank nochmal an alle Sponsoren für Euer starkes Engagement! Ganz im Sinn von Freddie Mercury: The show must go on! Vielen Dank! Übrigens haben alle Teams zusammen mehr als 630.000 € für Ihre Charity-Projekte gesammelt.

Link zum Artikel auf der Seite des Mercury Phoenix Trust